Herzlich willkommen auf Traber-News.com

Traber-News.com ist Ihr neuer, wöchentlicher Online-Brief mit wissenswerten Informationen aus der Welt des Trabersports.

Traber-News.com enthält Statistiken und Hinweise auf Tendenzen in der Traberzucht, beschreibt die Sieger bedeutender Rennen, befragt Besitzer und Züchter und informiert über den Amateursport. Traber-News.com wird jeden Donnerstag weltweit an Menschen verschickt, die den Trabersport lieben.

Das Beste jedoch, Traber-News.com ist kostenlos! Jürgen Gaßner und Dieter Kerbaum, die Herausgeber des Newsletters, möchten, dass Sie aktuell informiert sind. Wenn Ihnen unser Online-Brief gefällt, empfehlen Sie uns bitte weiter, wenn nicht, besitzen Sie jederzeit die Möglichkeit, den Brief abzubestellen.

Jürgen Gaßner
Dieter Kerbaum

10.10. Neues über Assauer

(jg) – Am 24. September war es endlich soweit. Das Multi-Besitzer-Pferd Assauer hat seine Maidenschaft abgelegt.

Weiterlesen …

09.10. Schutzsperre

(jg) – Ein Pferd der besseren Klasse Deutschlands ist nach Meldung des HVT vorläufig vom Rennbetrieb gesperrt worden.

Weiterlesen …

09.10. Finanzprozess verloren

(jg) – Seit dem 15. September wissen es nur die Eingeweihten. Die Mehrzahl der Züchter und Besitzer, die es betrifft, sind im Unklaren belassen worden. Dem Hauptverband für Traberzucht (HVT) ist die Gemeinnützigkeit aberkannt.

Weiterlesen …

06.10. Die Woche in Lexington

(jg) – Der Monatswechsel von September auf Oktober steht traditionell im Zeichen der Grand Circuit-Rennen auf der Red Mile in Lexington, Kentucky (USA).

Weiterlesen …

02.10. International Trot 2018

(jg) – Eine Million Dollar Rennpreis stehen am 13. Oktober auf Yonkers Raceway (USA) zur Verteilung, wenn es zum Aufeinandertreffen von Amerikas und Europas Besten kommen soll.

Weiterlesen …

02.10. Amerika und Europa rücken zusammen

(jg) – Immer häufiger lesen wir von Käufen amerikanischer Züchter in Europa und umgekehrt. Drei der größten Züchter und Rennställe der USA, Schwedens und Italiens haben nun einen ersten gemeinsamen Schritt unternommen.

Weiterlesen …

02.10. Ist das „totes Rennen“?

(jg) – Ein „Aufreger der Woche“ im deutschen Trabrennsport war das 5. Rennen am 22. September auf der Trabrennbahn in Berlin-Mariendorf.

Weiterlesen …

29.09. Die letzte Ruhestätte auf Hanover Shoe Farm

(jg) – Es ist bekannt, dass die Hanover Shoe Farm in Pennsylvania (USA) mehr als 100 Stuten das Gnadenbrot gewährt. Ehemalige Zuchtpferde erhalten bis an ihr natürliches Lebensende ein Dasein in Würde.

Weiterlesen …