Gruppe-Sieger 2015 im Kurzporträt
vom 06.10.2015

(jg) – Die Gruppe-Rennen vom 3. / 4. Oktober.

3.10. – Tampere (Finnland), Kriterium (Nat. 3j.), 165.750 Euro, 2600 Meter
Sieger: ARCTIC PASSION (FI), Stute, geb. 2012, 3, 1:14,7 – 86.553 Euro
Trainer: Pekka Korpi – Fahrer: Hannu Torvinen
Vater: Classic Photo (US) v. SJ’s Photo (US)
Mutter: Arctic Dream (FI) 6, 1:11,7 – 1.182.249 SeK v. Dream Vacation (US)
Familie: Contention (US)
Als Riesenaußenseiter zur Quote von 527:10 sicherte sich Arctic Hope das wichtigste Rennen für dreijährige Pferde in Finnland. Die Stute ist das zweite Produkt ihrer Mutter Arctic Dream, eine Halbschwester zu Arctic Hope (2004 v. Muscles Yankee), finnischer Kriterium-Sieger 2007. Die Großmutter Plant The Seed (1986 v. Arndon) gewann 1993 den Gran Premio Freccia d’Europa.
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2004 – 2013): Arctic Hope (2004), Marielles (2006), Nesta Effe (2007), Pato (2008), Arctic Passion (2012).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?breed=warm&trotter=arctic+passion

04.10. – Charlottenlund (Dänemark), Kriterium (Nat. 3j.), 600.000 DaK, 2500 Meter
Sieger: AXEL (DK), Wallach, geb. 2012, 3, 1:14,1 – 667.000 DaK
Trainer: Karsten Holm – Fahrer: Rene Kjaer
Vater: Love You (FR) v. Coktail Jet (FR)
Mutter: Hioubov Lykke (DK) 7, 1:14,6 – 478.412 DaK v. Buckfinder (US)
Familie: Ouida (US)
Dänemarks Bester seines Jahrgangs war auch im Kriterium nicht aufzuhalten. Die Mutterlinie ist seit Jahrzehnten mit Erfolg in Skandinavien verwurzelt. Zu ihren Aushängeschildern zählt u.a. Thai Tanic (2000 v. Viking Kronos).
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2004 – 2013): Axel (2012).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?trotter=7631619&breed=warm

04.10. – Charlottenlund (Dänemark), Kriterium (Nat. 3j.), 330.000 DaK, 2000 Meter
Sieger: AWESOME ANNIE (DK), Stute, geb. 2012, 3, 1:13,3 – 288.950 DaK
Trainer: Tomas Malmqvist – Fahrer: Christoffer Eriksson
Vater: Västerbo Prestige (SE) v. Insert Gede (FR)
Mutter: Global Future (SE) 6, 1:12,7 – 526.640 SeK v. Lindy’s Crown (US)
Familie: Minnehaha (US)
Es war erst der dritte Karrieresieg für Awesome Annie. Die Dritte Mutter Annwone P. (1969 v. Frances Nibs) ist Elite-Stute der schwedischen Traberzucht.
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2004 – 2013): Italiano (2004), Calamara Donna (2005), Look Mp (2005), Yield Boko (2005), Red Hot Dynamite (2006), Nadir Kronos (2007), Obama Gar (2008), Face’em (2011), Awesome Annie (2012).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?trotter=7630634&breed=warm