Gruppe-Sieger 2015 im Kurzporträt
vom 29.07.2015

(jg) – Die Gruppe-Rennen vom 26. / 28. Juli.

26.7. – Taranto (Italien), Gran Premio Citta’ di Taranto (Nat. 4j.), 36.900 Euro, 1600 Meter
Sieger: SAVANNAH BI (IT), Stute, geb. 2011, 1:11,7 – 224.340 Euro
Trainer: Erik Bondo – Fahrer: Federico Esposito
Vater: Ganymede (FR) v. Buvetier d’Aunou (FR)
Mutter: Dakota Bi (IT) 1:12,9 – 170.896 Euro v. Toss Out (US)
Familie: Personal Banner (US) 1993 (in Amerika Nelly by Mambrino Sterley)
Savannah Bi, Zweite der letztjährigen Oaks, erzielte ihren zweiten Gruppe-Sieg in diesem Jahr. Die Stute besitzt ein 3x3 Inbreeding auf Royal Prestige.
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2002 – 2012): Mosaique Face (2009), Savannah Bi (2011).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?trotter=742670&breed=warm&lang=eng

26.7. – Taranto (Italien), Gran Premio Due Mari (Int.), 36.900 Euro, 1600 Meter
Sieger: ORSIA (IT), Stute, geb. 2008, 1:10,6 – 644.718 Euro
Trainer: Massimo Finetti – Fahrer: Gaetano di Nardo
Vater: Angus Hall (US) v. Garland Lobell (US)
Mutter: Tigre Om (IT) 3, 1:14,4 – 158.252 Euro v. Zebu (IT)
Familie: Nerissa Lobell (US) 1983 (in Amerika Blanche)
Orsia hat sich in eine feine Form gelaufen. Es war ihr zweiter Gruppe-Sieg in Folge.
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2002 – 2012): Garth Vader (2002), Johnny Muscles (2003), Quick Credit (2003), Tori Ann (2003), Southwind Serena (2004), Charlie De Vie (2008), Orsia (2008), Cocktail Attire (2009), Shanty Irish (2009), Wheeling N Dealin (2010), Southwind Spirit (2011), Mission Brief (2012).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?trotter=728454&breed=warm

26.7. – Vernon Downs (USA), Dr. Harry Zweig Memorial (Int. 3j.), 370.000 Dollar, 1609 Meter
Sieger: PINKMAN (US), Wallach, geb. 2012, 3, 1:09,4 – 1.187.139 Dollar
Trainer: Jimmy Takter – Fahrer: Yannick Gingras
Vater: Explosive Matter (US) v. Cantab Hall (US)
Mutter: Margie Seelster (US) 1:11,3 – 247.483 Dollar v. Angus Hall (US)
Familie: Maggie H (US) 1883
Eine erfolgreiche Generalprobe in Bezug auf das Hambletonian. Pinkman gestaltete seinen 15. Lebensstart zum 12. Sieg.
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2002 – 2012): Anderberg (2004), Poster Pin Up (2005), Whiskey Tax (2008), Beer Summit (2009), Well Built (2009), Muscle Mountain (2010), Your So Vain (2010), Lifetime Pursuit (2011), Pinkman (2012).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?breed=warm&trotter=pinkman

26.7. – Vernon Downs (USA), Dr. Harry Zweig Memorial (Int. 3j. S), 185.000 Dollar, 1609 Meter
Sieger: MISSION BRIEF (US), Stute, geb. 2012, 2, 1:08,7 – 791.417 Dollar
Trainer: Ron Burke – Fahrer: Yannick Gingras
Vater: Muscle Hill (US) v. Muscles Yankee (US)
Mutter: Southwind Serena (US) 3, 1:10,7 – 385.088 Dollar v. Varenne (IT)
Familie: Blanche (US)
Mit einer überzeugenden Leistung verdiente sich Mission Brief das Vertrauen ihrer näheren Umgebung für einen Start im Hambletonian in 14 Tagen.
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2002 – 2012): Garth Vader (2002), Johnny Muscles (2003), Southwind Serena (2004), Cocktail Attire (2009), Southwind Spirit (2011), Mission Brief (2012).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?breed=warm&trotter=mission+brief

28.7. – Jägersro (Schweden), Hugo Abergs Memorial (Int.), 1.750.000 SeK, 1609 Meter
Sieger: CREATINE (US), Hengst, geb. 2010, 1:09,1 – 12.048.860 SeK
Trainer: Johnny Takter – Fahrer: Johnny Takter
Vater: Andover Hall (US) v. Garland Lobell (US)
Mutter: Berry Nice Muscles (US) 31.906 Dollar v. Muscles Yankee (US)
Familie: Ab (US)
Nach Mikkeli sofort der zweite große Sieg des Amerikaners binnen zehn Tagen. Durch Nuncio und Creatine könnte die Garland Lobell-Hengstlinie in Europa an Fahrt gewinnen. Creatines Großmutter Blackberry Hanover (2001 v. Donerail) ist Mutter des Derby-Zweiten Ewald F Boko (2011 v. Super Arnie).
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2002 – 2012): Matchstick Man (2003), Locomotion Om (2005), Freedom Ridge (2007), Backfire (2010), Creatine (2010), Ewald F Boko (2011), Persuasive Look (2012).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?trotter=6043138&breed=warm

Das Video:

https://www.youtube.com/watch?v=kRDCrk0tOrQ

28.7. – Jägersro (Schweden), Malmö Stads Pris (Int.), 595.000 SeK, 3140 Meter
Sieger: ALFAS DA VINCI (SE), Wallach, geb. 2008, 1:12,8 – 2.191.719 SeK
Trainer: Joakim Lövgren – Fahrer: Joakim Lövgren
Vater: Orlando Vici (FR) v. Quadrophenio (FR)
Mutter: Hillary Clinton (SE) v. And Arifant (FR)
Familie: Hollyrood Joyce (US) 1922 (in Amerika Topsey)
Der als erstklassiger Steher bekannte Alfas da Vinci besitzt eine ausgeglichene Mixtur internationalen Spitzenbluts. Sein Vater Orlando Vici repräsentiert den The Great McKinney-Stamm, seine Mutter Hillary Clinton ist eine Sharif di Jesolo-Enkelin. Die untere Pedigreehälfte des väterlichen und mütterlichen Stamms ist in der vierten Generation zweimal durch Speedy Crown besetzt.
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2002 – 2012): Alfas da Vinci (2008), Fly The World (2010), Op’s First Girl (2011).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?breed=warm&trotter=alfas+da+vinci

28.7. – Jägersro (Schweden), Europachampionat der Fünfjährigen (Int. 5j.), 900.000 SeK, 2140 Meter
Sieger: ROBERT BI (IT), Hengst, geb. 2010, 1:10,0 – 882.205 Euro
Trainer: Paul Hagoort – Fahrer: Robin Bakker
Vater: Toss Out (US) v. Supergill (US)
Mutter: Up Front Jm (US) v. Self Possessed (US)
Familie: Up Front Jm (US) 2001 (in Amerika Maggie H)
Der Weg Robert Bis führt über leichtere „Aufwärmübungen“ und Mitteldistanzprüfungen in Richtung Prix d’Amerique. Die Art und Weise wie der Hengst seine Altersgefährten im Europachampionat deklassierte war absolut überzeugend.
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2002 – 2012): Fox Valley Smoothy (2004), Island Effe (2004), Celebrity Tribute (2005), Nordic Nymph (2006), Ice Machine (2008), Oasis Bi (2008), Red Rose America (2010), Robert Bi (2010), Skates N Plates (2011).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?dam=1628936&breed=warm&sire=toss+out

Das Rennen:

https://www.youtube.com/watch?v=E4SXJT-2LC8