Gruppe-Sieger 2016 im Kurzporträt
vom 19.06.2016

(jg) – Die Gruppe-Rennen vom 18. Juni.

18.6. – Kouvola (Finnland), Kymi Grand Prix (Int.), 150.000 Euro, 2100 Meter
Sieger: TREBOL (ES), Hengst, geb. 2007, 1:11,0 – 654.922 Euro
Trainer: Gabriel Pou Pou – Fahrer: Gabriel Pou Pou
Vater: Hot Blues (FR) v. Varik d’Ilcino (FR)
Mutter: Sally Can Wait (SE) 1:13,7 – 31.104 Euro v. Prince Mystic (US)
Familie: Peggy Brandon (US)
Spaniens einziger internationaler Gruppe 1-Sieger Trebol wiederholte seinen Sieg aus dem Vorjahr.
Nächster Verwandter: -
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2004 – 2013): Trebol (2007).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?breed=warm&trotter=trebol

18.6. – Boden (Schweden), Norrbottens Stora Pris (Int.), 1.770.000 SeK, 2140 Meter
Sieger: PROPULSION (US), Hengst, geb. 2011, 1:09,2 – 3.404.296 SeK
Trainer: Daniel Reden – Fahrer: Örjan Kihlström
Vater: Muscle Hill (US) v. Muscles Yankee (US)
Mutter: Danae (US) 3, 1:11,1 – 529.099 Dollar v. Andover Hall (US)
Familie: Nelly (US) by Mambrino Sterley
Die durch eine gute Platzierung im Elitloppet unterbrochene Siegesserie von Propulsion fand hier ihre Fortsetzung. Mutter Danae ist Hambo Oaks-Siegerin.
Nächster Verwandter: 3x3 Valley Victory
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2004 – 2013): Danae (2004), D’Orsay (2009), Propulsion (2011).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?trotter=6278938&breed=warm

18.6. – Mailand (Italien), Gran Premio Nazionale (Nat. 3j.), 180.000 Euro, 2250 Meter
Sieger: UMA FRANCIS (IT), Stute, geb. 2013, 3, 1:12,7 – 160.520 Euro
Trainer: Giancarlo Baldi – Fahrer: Enrico Bellei
Vater: Exploit Caf (IT) v. Toss Out (US)
Mutter: Fashion dei Sogni (IT) 5, 1:15,2 – 30.334 Euro v. Lemon Dra (IT)
Familie: Biddy (US)
Nach fünf Plätzen auf Gruppe 1- und Gruppe 2-Niveau langte es für die Stute zum ersten großen Erfolg. Ansonsten ist die Mutterlinie über Generationen relativ erfolglos gewesen.
Nächster Verwandter: -
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2004 – 2013): Uma Francis (2013).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?breed=warm&sire=exploit+caf&dam=fashion+dei+sogni

18.6. – Mailand (Italien), Gran Premio Nazionale Filly (Nat. 3j. S), 54.000 Euro, 1650 Meter
Sieger: UNICKA (IT), Stute, geb. 2013, 3, 1:12,6 – 69.368 Euro
Trainer: Erik Bondo – Fahrer: Enrico Bellei
Vater: Love You (FR) v. Coktail Jet (FR).
Mutter: Bachar (IT) 5, 1:14,5 – 107.776 Euro v. Armbro Goal (US)
Familie: Minnehaha (US)
Die erst einmal bezwungene Unicka zog die Stutenabteilung des Nazionale vor. Sie ist eine Halbschwester zum Top-Traber Lester (2005 v. Supergill).
Nächster Verwandter: 5x3 Speedy Crown
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2004 – 2013): Lester (2005), Main Wise As (2006), Mondiale Ok (2006), Nadir Kronos (2007), Obama Gar (2008), Olona Ok (2008), Rod Stewart (2010), Unicka (2013).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?sire=562580&dam=3318989&breed=warm&

18.6. – Toronto (Kanada), Goodtimes (3j. H), 268.000 Kan.-Dollar, 1609 Meter
Sieger: MARION MARAUDER (US), Hengst, geb. 2013, 3, 1:10,1 – 391.234 Dollar
Trainer: Michael Keeling – Fahrer: Scott Zeron
Vater: Muscle Hill (US) v. Muscles Yankee (US)
Mutter: Spellbound Hanover (US) 3, 1:11,2 – 962.395 Dollar v. Donerail (US)
Familie: Maggie H. (US)
Marion Marauder ist bereits der 11. Nachkomme der Merrie Annabelle-Siegerin Spellbound Hanover, deren Halbbruder Symphonic Hanover (2006 v. Cantab Hall) ein erfolgreicher Deckhengst in Schweden ist.
Nächster Verwandter: 3x3 Valley Victory; 4x3 Super Bowl; 4x4x4 Speedy Crown
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2004 – 2013): Symphonic Hanover (2006), Sweetspellosuccess (2007), Superstar Hanover (2009), Sky Hanover (2012), Smexi (2012), Desert Runner (2013), Marion Marauder (2013), Side Bet Hanover (2013).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?breed=warm&trotter=marion+marauder

18.6. – Toronto (Kanada), Armbro Flight (S), 267.000 Kan.-Dollar, 1609 Meter
Sieger: HANNELORE HANOVER (US), Stute, geb. 2012, 1:09,0 – 436.743 Dollar
Trainer: Ron Burke – Fahrer: Yannick Gingras
Vater: Swan For All (US) v. Andover Hall (US)
Mutter: High Sobriety (US) 2, 1:15,4 – 24.710 $ v. Dream Vacation (US)
Familie: Medio (US)
Hannelore Hanover gewann beeindruckend in Weltrekordzeit und scheint derzeit Amerikas beste Stute. Ihre Ur-Großmutter Martine Lobell (1985 v. Joie De Vie) ist eine Halbschwester zum Weltrekordtraber Mack Lobell (1984 v. Mystic Park).
Nächster Verwandter: 4x4 Valley Victory
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2004 – 2013): Bar Slide (2007), Classic Martine (2010), Ma Chere Hall (2010), Bright Baby Blues (2012), Hannelore Hanover (2012), Model Behavior (2012).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?trotter=6555030&breed=warm