Gruppe-Sieger 2016 im Kurzporträt
vom 27.07.2016

(jg) – Die Gruppe-Rennen vom 21. / 26. Juli.

21.7. – Bergsaker (Schweden), Norrlands Grand Prix (Int. 4j.), 595.000 SeK, 2140 Meter
Sieger: CRUZADO DELA NOCHE (US), Hengst, geb. 2012, 3, 1:09,5 – 3.024.736 SeK
Trainer: Stefan Melander – Fahrer: Per Linderoth
Vater: Muscle Massive (US) v. Muscles Yankee (US)
Mutter: Alidade (US) 3, 1:13,2 – 99.238 Dollar v. Credit Winner (US)
Familie: Lizzie Witherspoon (US)
Cruzado Dela Noche ist der bislang beste Nachkomme seines Vaters Muscle Massive in Europa.
Nächster Verwandter: 3x4x4 Valley Victory.
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2005 – 2013): All Star Hanover (2006), Boffin (2010), Auspicious Hanover (2011), Cruzado Dela Noche (2012).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?breed=warm&trotter=cruzado+dela+noche

23.7. – Enghien (Frankreich), Prix de Buenos Aires (Int.), 120.000 Euro, 4150 Meter
Sieger: VALKO JENILAT (FR), Hengst, geb. 2009, 1:11,4 – 415.540 Euro
Trainer: Sebastien Guarato – Fahrer: Eric Raffin
Vater: Kepler (FR) v. Capriccio (FR)
Mutter: Perle du Roc (FR) 4, 1:17,8 – 11.200 Euro v. Eclair de Vandel (FR)
Familie: Mlle. de Valognes (FR) 1887
Großmutter Herbe des Brouets (1995 v. Renoso) ist eine Halbschwester zu den Müttern von Quiz des Brouets (2004 v. Fortuna Fant) und Babar des Brouets (2011 v. Giant Cat).
Nächster Verwandter: -
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2005 – 2013): Valko Jenilat (2009), Babar des Brouets (2011).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?breed=warm&trotter=valko+jenilat

24.7. – Axevalla (Schweden), StoChampionatet (Nat. 4j. S), 2.000.000 SeK, 2640 Meter
Sieger: GALACTICA (SE), Stute, geb. 2012, 1:12,7 – 1.570.500 SeK
Trainer: Malin Bergström – Fahrer: Lars Ake Söderholm
Vater: Super Photo Kosmos (US) v. SJ’s Photo (US)
Mutter: Humla Laday (SE) 8, 1:13,7 – 225.100 SeK v. Buzzin Brian (US)
Familie: Lady Forrest (US)
Großmutter Quelle Fortune (1983 v. Tibur) ist eine Halbschwester zur Mutter der Monte-Königin Västerbo Daylight (1997 v. Spotlite Lobell).
Nächster Verwandter: -
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2005 – 2013): Madras (2006), Revillon (2010), Romanesque (2010), Galactica (2012).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?trotter=724415&breed=warm

24.7. – Vernon Downs (USA), Dr. Harry Zweig Memorial (3j.), 300.000 Dollar, 1609 Meter
Sieger: BAR HOPPING (US), Hengst, geb. 2013, 3, 1:09,7 – 391.728 Dollar
Trainer: Jimmy Takter – Fahrer: Tim Tetrick
Vater: Muscle Hill (US) v. Muscles Yankee (US)
Mutter: Cocktail Hour (US) 4, 1:11,6 – 204.704 Dollar v. Credit Winner (US)
Familie: Mambrino Beauty (US)
Der 190.000 Dollar-Jährling Bar Hopping ist der zweite Nachkomme seiner Mutter Cocktail Hour und Vollbruder zur jetzt in Finnland beheimateten Martiniwithmuscle (2011 v. Muscle Hill).
Nächster Verwandter: 3x3 American Winner; 4x4x3 Super Bowl; 4x4 Speedy Crown.
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2005 – 2013): Bar Hopping (2013).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?breed=warm&trotter=bar+hopping

24.7. – Vernon Downs (USA), Dr. Harry Zweig Memorial Filly (3j. S), 170.000 Dollar, 1609 Meter
Sieger: FLOWERS N SONGS (US), Stute, geb. 2013, 3, 1:10,2 – 206.553 Dollar
Trainer: Paul Reid – Fahrer: Yannick Gingras
Vater: Deweycheatumnhowe (US) v. Muscles Yankee (US)
Mutter: Pleasure’s Song (US) 3, 1:13,3 – 49.547 Dollar v. Windsong’s Legacy (US)
Familie: Medio (US)
Mutter Pleasure’s Song ist eine Halbschwester zum Hambletonian-Sieger American Winner (1990 v. Super Bowl).
Nächster Verwandter: 3x3 Speedy Somolli.
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2005 – 2013): Medusa Blue Chip (2008), Spectator K (2008), Upfront Billy (2009), Vibe Blue Chip (2010), Harper Blue Chip (2011), Sweetie Hearts (2011), Sixteen Encores (2012), Sweet Surga (2012), Flowers N Songs (2013).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?breed=warm&trotter=flowers+n+songs

26.7. – Jägersro (Schweden), Hugo Abergs Memorial (Int.), 1.750.000 SeK, 1609 Meter
Sieger: PROPULSION (US), Hengst, geb. 2011, 1:08,9 – 4.404.296 SeK
Trainer: Daniel Reden – Fahrer: Örjan Kihlström
Vater: Muscle Hill (US) v. Muscles Yankee (US)
Mutter: Danae (US) 3, 1:11,1 – 529.099 Dollar v. Andover Hall (US)
Familie: Nelly (US) Mambrino Sterley
Mutter Danae gewann 2007 die Hambletonian Oaks. Propulsion ist ihr erster männlicher Nachkomme. Der Hengst wurde im vergangenen Jahr vom Stall Zet auf einer Mixed Sale für 210.000 Dollar erworben.
Nächster Verwandter: 3x3 Valley Victory.
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2005 – 2013): D’Orsay (2009), Propulsion (2011).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?trotter=6278938&breed=warm

26.7. – Jägersro (Schweden), Malmö Stads Pris (Int.), 509.500 SeK, 3140 Meter
Sieger: RECKLESS (SE), Hengst, geb. 2010, 1:10,4 – 2.333.625 SeK
Trainer: Björn Goop – Fahrer: Björn Goop
Vater: Ready Cash (FR) v. Indy de Vive (FR)
Mutter: Haver (SE) 3, 1:12,4 – 397.150 SeK v. Supergill (US)
Familie: Maggie H (US)
Mutter Haver war Dritte in der Oaksrevanschen 2007 und Großmutter Sweet As Candy (1996 v. Smasher) gewann 2000 das StoChampionatet und den Drottning Silvias Pokal. Vierte Mutter Newmarket ist eine Halbschwester zu Mickey Viking.
Nächster Verwandter: -
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2005 – 2013): Reckless (2010).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?trotter=690817&breed=warm

26.7. – Jägersro (Schweden), Breeders Course (Int. 3j.), 1.100.000 SeK, 1609 Meter
Sieger: UNICA GIO (IT), Stute, geb. 2013, 3, 1:12,6 – 608.500 SeK
Trainer: Reijo Liljendahl – Fahrer: Ulf Ohlsson
Vater: Donato Hanover (US) v. Andover Hall (US)
Mutter: Ilaria Jet (IT) 1:11,2 – 1.074.213 Euro v. Pine Chip (US)
Familie: Esther (US)
Auch der zweite Nachkomme der Euro-Millionärin Ilaria Jet ist ein Champ. Nach Tony Gio (2012 v. Varenne) nun Unica Gio und in den USA steht Victor Gio (2014 v. Ready Cash) zu großen Taten bereit.
Nächster Verwandter: 5x3 Baltic Speed.
Erfolgreiche Produkte der letzten 10 Jahre (geb. 2005 – 2013): Nevada Jet (2007), Pay Me Sister (2008), Bluff (2009), Bluto (2010), Tony Gio (2012), Unica Gio (2013).

Das Pedigree des Siegers:

http://thebloodbank.info/servlet/GetBBData?breed=warm&trotter=unica+gio