Doch deutsche Käufer in Deauville aktiv
vom 17.09.2015

(jg) – Von einem Traber-News.com-Leser sind wir darauf aufmerksam gemacht worden, dass auf der Arqana-Traber-Jährlingsauktion vom 2. bis 4. September in Deauville (Frankreich) tatsächlich deutsche Käufer vor Ort gewesen sind.

Entgegen unserem Bericht v. 10.9. sollen mindestens vier Jährlinge für deutsche Rechnung erworben worden sein. Drei Jährlinge sicherte sich die Thomas Wohlschlager Marketing und Racing GmbH, die wir fälschlicherweise Österreich zugeordnet hatten. Ein Insert Gede-Sohn sowie zwei Töchter von Tiego d’Etang und Quido du Goutier sollen dem Vernehmen nach Trainer Josef Sparber überstellt worden sein.

Als „anonyme“ soll noch mindestens ein weiterer deutscher Käufer fündig geworden sein. Die Käufer stammen vermutlich aus Süddeutschland.