Frankreichs Präsident zu Gast in Straubing
vom 11.08.2017

(jg) – Nicht Emmanuel Macron, sondern Frankreichs Traber-Präsident Dominique de Bellaigue wird zur PMU-Rennveranstaltung am 18. August in Straubing erwartet.

Dominique de Bellaigue und Aymeric Verlet, Direktor der PMU, sollen Gelegenheit erhalten, sich an Ort und Stelle mit dem bayerischen Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Helmut Brunner, über die Zusammenarbeit der französischen und deutschen Rennvereine und Wettanbieter auszutauschen.

Auf dem Programm steht auch die Fohlentaufe des ersten seit 40 Jahren vom Straubinger Renn- und Zuchtvereins gezüchteten Traberfohlens.