Fünf Gruppe-Siege innerhalb von drei Tagen
vom 05.09.2016

(jg) – Wir kündigten es bereits an. Das vergangene Wochenende war für Frankreichs Star-Vererber Ready Cash ein Triumphmarsch.

Die großartige Siegesserie seiner Nachkommen begann am 1. September in Vincennes mit dem Erfolg von Charly du Noyer im Prix Jules Thibault (Gr 2).  Sie setzte sich am 3. September mit drei Siegen fort. Seine Söhne Bold Eagle und Django Riff triumphierten im Criterium des 5 ans (Gr 1) bzw. Prix Victor Regis (Gr 2) und seine Tochter Dawana setzte sich souverän im Prix Uranie (Gr 2) durch. Vollendet wurde die Siegesserie der Ready Cash-Nachkommen am 4. September mit dem Erfolg von Readly Express im Svenskt Travderby (Gr 1).