Fünf Sprünge zu Cristal Money
vom 02.02.2016

(jg) – Hofberg Samen setzte uns in Kenntnis, dass es 2016 erstmals den französischen Jung-Star Cristal Money im Angebot besitzt.

Der jetzt vierjährige Coktail Jet-Sohn ist mit 521.650 Euro das gewinnreichste Pferd seines Jahrgangs in Frankreich und Sieger der Gruppe-Rennen Prix de l’Etoile (Gruppe 1), Prix Emmanuel Margouty, Prix Paul Viel, Prix Pierre Plazen, Prix Abel Bassigny und Prix Jacques de Vauloge. Der Hengst war Zweiter im Europachampionat der Dreijährigen. Cristal Money soll nach Abschluss der Decksaison wieder in den Rennstall zurückkehren. Seine Decktaxe in Frankreich beträgt 12.000 Euro.

Cristal Moneys Pedigree sieht Fakir du Vivier, Super Bowl, Cezio Josselyn und Chambon P. an exponierter Stelle. Der Hengst ist Halbbruder zu Return Money 1:12,0 – 801.610 Euro, ebenfalls Siegerin im Prix de l’Etoile 2008, und zu Vacate Money 1:12,6 – 227.420 Euro. Seine Mutter Making Money v. Himo Josselyn ist Halbschwester zu Indian Horse 1:14,1 – 380.000 Euro.

Gefriersamen von Cristal Money wird den Züchtern ab Ende März zur Verfügung stehen.