78 Jährlinge unter Order
vom 23.11.2017

(jg) – Ron Burke, Amerikas gewinnreichster Trainer der letzten Jahre, hat aufgerüstet.

Wie wir gelesen haben, verfügt der Stall derzeit über 78 Traber- und Pacer-Jährlinge. Die größte Anzahl, die Ron Burke jemals trainiert hat. Außerdem teilte Burke mit, dass die fünfjährige Hannelore Hanover, Amerikas beste Traberstute, 2018 definitiv im Rennstall bleiben wird. Angestrebt wird eine Teilnahme am Solvalla Elitloppet.

Ungeklärt ist derzeit noch die Zukunft des dreijährigen What The Hill, den nachträglich disqualifizierten Hambletonian-Sieger. Nach Ron Burkes Worten wartet man auf ein Angebot in der „richtigen Größenordnung“. Ansonsten wird auch der Muscle Hill-Sohn im kommenden Jahr im Rennstall verbleiben.