Katalog der Elitauktion 2016 online
vom 24.04.2016

(jg) – Die Elitauktion 2016 am 27. Mai im Scandic Infra City-Hotel in Upplands Väsby (Schweden) offeriert 83 Jährlinge vom Feinsten.

Nachkommen der besten Vaterpferde Amerikas, Frankreichs und Schwedens werden angeboten, z.B. fünf Jährlinge von Love You, zwei von Ready Cash, drei von Muscle Hill, je einer von Cantab Hall und Donato Hanover und 12 von Maharajah, dessen erster Jahrgang bislang einen ausgezeichneten Eindruck hinterlässt.

Einziger deutscher Anbieter ist Joachim Freitag, der den R.C. Royalty-Sohn Royal World (Kat.-Nr. 33) zum Verkauf stellt. Der Hengst ist ein Halbbruder zum Derby-Dritten Stanislawski und zum Breeders Crown-Sieger C C Rider. Auf jeder deutschen Auktion wäre Royal World sicherlich ein Highlight.

Die Besichtigung der Pferde im Scandic Infra City-Hotel ist Freitagabend vor dem Elitlopp-Wochenende ab 15 Uhr vorgesehen. Der erste Jährling soll ab 19 Uhr den Ring betreten. Die Auktion ist im Internet unter www.asvt.se zu verfolgen.

Der Katalog: http://www.flipsnack.com/5FB59DD9E8C/elitauktion-2016-web.html