Lexington im Rekordrausch
vom 19.10.2017

(jg) – Die fünf Tage umspannende Jährlingsauktion von Trabern und Pacern in Lexington (Kentucky) war ein Erfolg auf ganzer Linie.

Es gab Rekordzahlen in Bezug auf den Gesamtumsatz (36,4 Millionen Dollar, ein Plus von 12,9 %), den Durchschnittspreis (58.537 Dollar, ein Plus von 4 %) und den mittleren Preis (42.000 Dollar, ein Plus von 5 %) zu vermelden. 103 der 622 verkauften Jährlinge, Traber wie Pacer, kosteten mindestens 100.000 Dollar. Eine weitere Rekordmarke. Im Vorjahr waren es 77 Jährlinge gewesen.

Sprechen wir von Traber-Jährlingen allein, so wurden 337 Jährlinge für insgesamt 20.389.000 Dollar verkauft. Die Hengste kosteten im Schnitt 62.890 Dollar, die Stuten 58.264 Dollar.

In Bezug auf Vaterpferde wurde die Sale einmal mehr von Muscle Hill dominiert. 10 der 15 teuersten Traber stammten vom Champion. Aber auch drei neue Traberhengste fanden auf der Käuferseite Gefallen. Die ersten Produkte von Father Patrick v. Cantab Hall (21 Jährlinge / 82.048 Dollar Durchschnittspreis), Trixton v. Muscle Hill (36 Jährlinge / 52.917 Dollar Durchschnittspreis) und E L Titan v. Muscle Hill (6 Jährlinge / 79.833 Dollar Durchschnittspreis) waren gesucht und wurden gut bezahlt.

Wie stets standen schwedische Käufer auch dieses Mal in vorderster Linie. Nehmen wir einmal die in Schweden geborenen aber nun in den Vereinigten Staaten lebenden Jimmy Takter und Ake Svanstedt beiseite, so finden wir unter den 15 teuersten Transaktionen immer noch fünf mit schwedischer Beteiligung. Mit den beiden vorher genannten Exil-Schweden wären es sogar 10.

Traber-Jährlinge mindestens 200.000 Dollar Verkaufspreis

Jährling Geschl. Vater – Mutter Preis Käufer
Beautiful Sin S Muscle Hill – Sina 480.000 $ R. Lindström, Agt.
Southwind Bugz H Muscle Hill – Missymae Bluestone 335.000 $ K. Jacobs
Rifleman H Father Patrick – Designed To Be 330.000 $ Courant
Seaside Bliss S Cantab Hall – You Want Me 300.000 $ P. Kelley, Agt.
The Dream Lives On H Muscle Hill – To Dream On 265.000 $ J. Takter
Expedition H Muscle Hill – Formula Bluestone 230.000 $ R. Liljendahl, Agt.
The Dowager S Credit Winner – Tangled Sheets 230.000 $ J. Wilhite
Practical Cat H Muscle Hill – Powell Blue Chip 230.000 $ R. Lindström, Agt.
Gerry H Muscle Hill – Viva Las Lindy 225.000 $ R. Liljendahl, Agt.
King Hill H Muscle Hill – Lifetime Pursuit 215.000 $ K. Jacobs
Im All Pink S Explosive Matter – Margie Seelster 210.000 $ Pinkman Group
When Dovescry S Muscle Hill – Cedar Dove 205.000 $ Team Allard
Hallintheclouds S Cantab Hall – Headintheclouds 200.000 $ A. Svanstedt
Quadratic Bluechip H Muscle Hill – Reven Crown 200.000 $ A. Svanstedt
Muscle T S Muscle Hill – Platinum T 200.000 $ J. Takter

Die Rangliste der Vaterpferde (mindestens 10 verkaufte Jährlinge)

Vaterpferd verkaufte
Jährlinge
Durchschnittspreis teuerster
Jährling
billgster
Jährling
Muscle Hill 49 115.857 $ 480.000 $ 15.000 $
Father Patrick 21 82.048 $ 330.000 $ 27.000 $
Chapter Seven 12 65.083 $ 140.000 $ 8.000 $
Cantab Hall 42 64.167 $ 300.000 $ 10.000 $
Kadabra 19 56.789 $ 140.000 $ 9.000 $
Trixton 38 54.395 $ 180.000 $ 8.000 $
Explosive Matter 12 51.167 $ 210.000 $ 12.000 $
Credit Winner 27 47.926 $ 230.000 $ 12.000 $
Donato Hanover 19 37.263 $ 100.000 $ 9.000 $
Yankee Glide 20 29.500 $ 85.000 $ 15.000 $
Muscle Massive 11 18.364 $ 35.000 $ 10.000 $