Erstes Zusammentreffen der Besitzer von Assauer
vom 29.09.2015

(dk) - Am 22. September fand auf dem Gestüt Schrödershof in Marl-Sinsen die erste Zusammenkunft der Besitzer von Assauer statt.

Mittlerweile ist die Zahl der Eigentümer auf 31 angewachsen. Dieter Kerbaum, der Bevollmächtigte des Stalles Aussauer, konnte über 25 Personen begrüßen. Besonders erfreulich ist, dass ein Großteil der neuen Besitzer erstmalig mit dem Trabrennsport in Berührung gekommen ist. Alle Miteigentümer waren begeistert von dem jungen Hengst und schmiedeten bereits Zukunftspläne.

Wie sehr die neuen Eigentümer mit Ihrem "Assauer" verbunden sind zeigt der Umstand, dass ein Miteigentümer aus Kulmbach (Bayern) und ein weiterer aus Salzgitter (Niedersachsen) angereist waren. Nach Abarbeitung einer kurzen Tagesordnung, Cornelia Schröder wurde zur stellvertretenden Bevollmächtigten und Ralf Messing zum Kassenprüfer gewählt, wurde der Abend in gemütlicher Runde fortgesetzt. Im Laufe des Abends wurden neue Bekanntschaften geschlossen und erste Verabredungen getroffen.

Assauer wird zur Zeit angearbeitet und zeigt sich sehr gelehrig. Die Bilder zeigen den Pfleger Hajo Ressel mit Besitzern.