Robert Bi wird Deckhengst
vom 25.09.2017

(jg) – Wie wir einer Bekanntmachung des italienischen Gestütes La Fontanette entnehmen, wird Robert Bi im November in Italien erwartet, um nächstes Jahr seine Zuchtkarriere zu beginnen.

Der Toss Out-Sohn aus der Self Possessed-Tochter Up Front JM gewann für seinen Besitzer K. Bijkerk, Trainer Paul Hagoort und Fahrer Robin Bakker in nur 30 Starts 1.059.895 Euro. Sein Sieg im Copenhagen Cup 2015 in 1:10,0 über 2011 Meter war damals Weltrekord über die Mitteldistanz.

Weitere bedeutende Siege gelangen im Derby Italiano 2013 und im Europa-Championat der Fünfjährigen 2015. Ein geplanter Start im Prix d’Amerique 2016 scheiterte an einer Erkrankung des Hengstes.