Schwedischer Trabrennsport meldet Weltrekord
vom 13.04.2016

(jg) – Nicht nur in den USA und Kanada werden Weltrekorde im Trabrennsport notiert, auch in Schweden.

Einen neuen Weltrekord für ältere Stuten auf 1000-Meter-Bahnen, über die Kurzstrecke aus dem Band, meldet die schwedische Bahn in Halmstad. Verantwortlich hierfür war die 8-jährige Gigant Neo-Tochter Playing Tua, welche in der Hand von Thomas Uhrberg über 1660 Meter Bänderstart in 1:11,2 siegte. Sie löschte damit den 12 Jahre alten Weltrekord von Starlight aus, die am 6. Juli 2004 in Jägersro mit Erik Adielsson in 1:11,8 gewonnen hatte.