Valentina Wind disqualifiziert
vom 18.08.2016

(jg) – Stable Why Nots zweijährige italienisch registrierte Muscle Hill-Tochter Valentina Wind, im Training bei Paul Hagoort, ist nachträglich aus dem Breeders Course-Rennen am 16. August in Jägersro (Schweden) disqualifiziert worden.

Das ist ärgerlich für alle Beteiligten. Die Stute war in Jägersro hinten ohne Eisen gestartet, was in Schweden nicht erlaubt ist. Obwohl diese Art des Beschlags von Paul Hagoort angemeldet war, ist es offenbar den Verantwortlichen in Jägersro nicht aufgefallen, so dass eine Benachrichtigung an den Trainer versäumt wurde.

Valentina Wind hatte im Breeders Course-Vorlauf den zweiten Platz belegt und sich für das Finale am 4. September um ca. 80.000 Euro eigentlich qualifiziert. Nun ist das nicht möglich.