Wertvolle Traber-Bronzeskulptur zu verkaufen
vom 18.05.2016

Im Auftrag bieten wir eine wunderschöne Traber-Bronzeskulptur des amerikanischen Künstlers Walter Winans (1852-1920) an, der für sein Kunstwerk „Amerikanischer Traber“ bei den Olympischen Spielen 1912 in Stockholm die Goldmedaille erhielt. Die hier zum Kauf angebotene Skulptur stammt aus dem Jahr 1982 und ist von der amerikanischen Traberlegende Delvin Miller in Auftrag gegeben worden. Sie führt die Nr. 4 einer limitierten Auflage von 50 Stück, besitzt eine Länge von ca. 50 cm, eine Breite von ca. 27 cm und eine Höhe von ca. 40 cm.

Interessenten wenden sich bitte an Jürgen Gaßner, Tel. 0209 – 16 22 32 36.

Die Breite der Bronze

Die Bronze von der Seite

Die Bronze von der Seite

Die Bronze von oben

Die Bronze von unten

Die Bronze von vorne

Über den Künstler
Walter Winans gewann nicht nur die Goldmedaille für Bildhauerkunst, er war auch ein berühmter Scharfschütze, der für die USA 1908 die olympische Goldmedaille in der Disziplin „Laufender Hirsch Doppelschuss „und 1912 die Silbermedaille im Mannschaftswettbewerb „Laufender Hirsch Einzelschuss“ gewann. Er sicherte sich zwölf Mal in Folge die englische Meisterschaft im Revolverschießen und war darüber hinaus in der Pferdezucht und im Trabrennsport erfolgreich.

Walter Winans lebte zumeist in London. Obwohl er väterlicherseits niederländische und mütterlicherseits französische Vorfahren hatte, besaß er die amerikanische Staatsbürgerschaft. Das Verrückte ist, dass er erst 1910 beim Besuch einer Pferdeausstellung in New York, erstmals für wenige Tage amerikanischen Boden betrat.

Walter Winans war ein begeisterter Anhänger des Pferdesports. Außerhalb Englands starteten seine Pferde regelmäßig in Paris und Spa. In Spa war er beim Drag de Spa (Parforce-Jagd) mit einer eigenen Hundemeute einer der Master.

Walter Winans fuhr aber auch sehr gerne Trabrennen und unterhielt einen eigenen Fahrstall mit vielen Kutschen. Bei den Fahrturnieren in Spa gewann er über viele Jahre in fast allen Kategorien.

Walter Winans starb 1920 während der Teilnahme an einem Trabrennen, als er kurz vor Ziel einen Herzinfarkt erlitt.

Walter Winans: Video

http://www.britishpathe.com/video/last-pictures-of-the-late-walter-winans-aka-last