Zweimal schwedischer Rekord
vom 28.09.2017

(jg) – Einen neuen Rekord für zweijährige Traber in Schweden erlebten die Besucher in Jägersro am 26. September in einem Rennen der Breeders Course-Rennserie.

Verantwortlich hierfür waren Lutfi Kolgjini und Per Nordström. Lutfi Kolgjinis Smokin Joe durchfegte das 1000-Meter-Oval in Jägersro mit Durchgangszeiten von 1:09,6 und 1:12,5, um am Ende mit Halsvorsprung als Sieger in 1:12,6 / 1640 Meter hervorzugehen. Per Nordströms Filur Sisu war zeitgleich Zweiter. Den bisherigen schwedischen Rekord für zweijährige Traber hielt Coin Perdu mit 1:12,7.

Smokin Joe stammt von Lavec Kronos (v. Enjoy Lavec – Dame Lavec) aus der Viking Kronos-Tochter Knowledge Face und wurde auf der letztjährigen Kolgjini Sales für 550.000 Schwedenkronen an Peter Ericsson verkauft. Der Hengst läuft jetzt für die Farben von Vallro AB und Lutfi Kolgjini AB.

Der knapp unterlegene Filur Sisu ist ein Sohn von Explosive Matter aus der Conway Hall-Tochter Dream Buy. Dream Buy wurde auf der Harrisburg Sale 2014, tragend nach Explosive Matter, für schlappe 6.500 Dollar von Olle Larsson erworben.