Die Teilnehmer am Holländischen Traber-Derby um 52.000 Euro
vom 20.08.2015

(jg) – Am Sonntag wird in Duindigt das holländische Derby F gelaufen, dessen erste Austragung 1907 stattfand. Die Distanz beträgt 2600 Meter.

Auffällig ist, dass sich unter den 12 Bewerbern nur fünf Hengste befinden. Das dürfte einmalig sein. Drei der 12 Derby-Starter sind bereits kastriert, und komplettiert wird das Feld durch vier Teilnehmer des schwachen Geschlechts.

Die deutsche Traberzucht ist durch Russel November als Vater von Facebook und Victorys Wish und Michaela November als Mütter von Favourite Wish bzw. Fame Boko vertreten. Den stärksten Akzent setzen Hengste der amerikanischen Traberzucht, insbesondere durch Muscles Yankee, der vier Nachkommen im Derby besitzt. Die Teilnehmer im einzelnen.

Derby-Starter Vater Mutter Muttervater
Fast Moi Oiseau de Feux (FR) Make my day pay (NL) Atas Fighter L. (SE)
Fidelity Rhythm (S) Explosive Matter (US) Rhythm and Speed (NL) Tagliabue (US)
Favourite Wish Ganymede (FR) Victorys Wish (DE) Diamond Way (DE)
Florida Transs R (S) Muscles Yankee (US) Gyration Hanover (US) SJ’s Caviar (US)
Freeway Fortuna (S) Conway Hall (US) Saratoga Yankee (US) Yankee Glide (US)
Flavius (W) Pegaus Boko (SE) Yemaya (NL) In Love With You (FR)
Frankie Lobell (W) Dream Vacation (US) Lightning Prayer (US) Like A Prayer (US)
Fame Boko (S) Virgill Boko (NL) Michaela November (DE) Sugarcane Hanover (US)
Firenze F Boko Muscles Yankee (US) Aphrodite Boko (NL) Love You (FR)
Fanatic Star (W) Offshore Dream (FR) Secret Star (NL) Nevele Impulse (US)
Farao F Boko Muscles Yankee (US) Temple Boko (US) Garland Lobell (US)
Facebook Russel November (DE) Ventura HH (NL) Super Arnie (US)