Hambletonian Oaks mit Vorläufen
vom 28.07.2015

(jg) – Für die Hambletonian Oaks auf The Meadowlands wurden 16 Traberladies gemeldet. Die ersten Fünf beider Ausscheidungsrennen am 1. August qualifizieren sich für das Finale am 8. August um 600.000 Dollar.

Wild Honey oder Livininthefastlane?
Nachdem für Mission Brief, den schnellsten zweijährigen Traber aller Zeiten, die Option Hambletonian gewählt wurde, sehen wir Wild Honey v. Cantab Hall und Livininthefastlane v. Donato Hanover in der Favoritenrolle auf die Oaks-Lorbeeren. Das letzte Aufeinandertreffen beider Stuten im Delvin Miller Memorial sah die Donato Hanover-Tochter im Vorteil, nicht jedoch als Siegerin. Hier endete Spirit To Win v. Cantab Hall in Front, die auch diesmal das Zünglein an der Waage sein könnte.

Neben Wild Honey hält der Stall Jimmy Takter mit Sarcy v. Donato Hanover, Smexi v. Explosive Matter und Speak To Me v. Muscle Massive weitere Trümpfe in der Hand. Auch Magic Marker v. Andover Hall, Smokinmombo v. Explosive Matter und Rules of the Road v. Muscle Hill sind Endlaufkandidatinnen. Die in Deutschland bekannte russische Rennstallbesitzerin Natalia Stroy stützt sich auf das 155.000 $-Investment Lady Winona v. Credit Winner.

Nicht dabei sind die New York-Sires-Stakes-Championesse Barn Doll, die keine Nennung besitzt, und die kanadische Vertreterin Stubborn Belle. Nachstehend die Oaks-Teilnehmerinnen mit Abstammung, momentaner Gewinnsumme, Rennleistung der Mutter und Jährlingspreis.

Stute

Gewinne

Vater

Mutter

Gewinne / Rekord

Muttervater Auktionspreis

Bright Baby Blues

179.128 $

Andover Hall

Bar Slide

3, 1:10,1 - 647.971 $

Yankee Glide 150.000 $

Classical Annie

60.213 $

Andover Hall

Clasicaly Designed

3, 1:12,3 - 79.349 $

Lindy Lane 27.000 $

Cocoacabana

25.344 $

Chocolatier

Beachcomber

3, 1:14,5 - 185.905 $

Conway Hall 32.000 $

Gatka Hanover

196.270 $

Muscle Massive

Girlie Tough

3, 1:12,0 - 70.887 $

Conway Hall

40.000 $

Katniss

60.823 $

Credit Winner

Armbro Deja Vu

3, 1:10,8 - 21.079 $

Donerail 260.000 $

Lady Winona

79.138 $

Credit Winner

Ladylind

3, 1:11,1 - 399.556 $

Muscles Yankee 155.000 $

Livininthefastlane

370.731 $

Donato Hanover

Nicole's Promise

1:10,6 - 327.255 $

Dream Vacation 80.000 $

Lock Down Lindy

167.129 $

Lucky Chucky

Love Lockdown

3, 1:14,0

Cantab Hall 40.000 $

Magic Marker

104.284 $

Andover Hall

Susie's Magic

1:10,1 - 700.946 $

Dream Vacation 110.000 $

Rules of the Road

111.069 $

Muscle Hill

Right On Renee

3, 1:11,3 - 86.282 $

Andover Hall 12.000 $

Sarcy

234.633 $

Donato Hanover

Southwind Allaire

3, 1:10,7 - 733.534 $

Valley Victory 37.000 $

Smexi

479.660 $

Explosive Matter

Sanna Hanover

2, 1:15,1

Yankee Glide 35.000 $

Smokinmombo

195.558 $

Explosive Matter

Horizontal Mombo

-

Malabar Man 15.000 $

Speak To Me

240.196 $

Muscle Massive

Ms Naughty

3, 1:11,7 - 77.703 $

Kadabra 80.000 $

Spirit To Win

168.130 $

Cantab Hall

Celebrity Spirit

3, 1:13,2 - 22.817 $

Tom Ridge -

Wild Honey

579.738 $

Cantab Hall

U Wanna Lindy

2, 1:16,6

SJ's Photo 35.000 $

Hervorzuheben ist, dass 15 von 16 Teilnehmerinnen an den Oaks im Jährlingsalter verauktioniert wurden. Spirit To Win war im Katalog gelistet, aber auf Grund einer Verletzung zurückgezogen. Da können sich unsere Freunde in Frankreich eine Scheiben von abschneiden, wo Top-Ware, insbesondere Stuten, im Jährlingsalter kaum zu erwerben ist.

Die Mehrzahl der Oaks-Teilnehmerinnen stammen aus Müttern, die selbst erfolgreiche Rennpferde waren. Viele besitzen Rekorde von 1:10, 1:11 oder 1:12 und haben zum Teil mehrere Hunderttausend Dollar gewonnen.Nur Smokinmombos Mutter ist ohne Rennleistung. Die vier Takter-Stuten haben bislang schon mehr als 1,5 Millionen Dollar auf ihrem Konto stehen. Gekostet haben sie zusammen 187.000 Dollar. Da kommt Freude auf!