Rangliste der französischen Jahrgänge 2010 – 2012
vom 19.01.2018

(jg) – Der französische Rennsport ist so einfach wie genial. Überwiegend national ausgeschriebene Jahrgangs-Rennen vor dem Sulky und unter dem Sattel, getrennt nach Geschlechtern, überprüfen die züchterische Arbeit.

Die französischen Jahrgangs-Klassiker bieten den besten Pferden fortlaufend und über mehrere Jahre exzellente Verdienstmöglichkeiten. Die Serie an Jahrgangs-Rennen beginnt mit dem Prix Emmanuel Margouty für zweijährige Hengste und dem Prix Une de Mai für zweijährige Stuten und endet mit dem international für fünfjährige Pferde ausgeschriebenen Prix Tenor de Baune. Für den Sieger dieser Klassikers öffnet sich automatisch das Tor zum Prix d’Amerique.

Einige französische Klassiker sind jahrgangsübergreifend ausgeschrieben, wie zum Beispiel der Prix d’Etoile für drei- bis fünfjährige Sulky-Pferde oder der Prix des Elites für die drei- bis fünfjährigen Sattel-Spezialisten. Das ist der Grund, warum die Anzahl der klassischen Sieger pro Jahrgang selten identisch ist. Gelegentlich ist das Ergebnis auch durch siegreiche Pferde ausländischer Zuchten beeinflusst.

Unsere nachstehende Auflistung fasst sämtliche Sieger der klassischen Gruppe 1- und Gruppe 2-Rennen in Frankreich zusammen. Der Buchstabe A hinter der Anzahl Siege steht für „Attele“, also Sulkyfahren. Der Buchstabe M bedeutet „Monte“, Reiten. Nur fünf Pferde der Jahrgänge 2010, 2011 und 2012 waren in beiden Disziplinen siegreich. Bemerkenswerter Weise tendiert die Gruppe der Stuten eher zur Monte-Disziplin.

Unsere Untersuchung zeigt, dass der französische B-Jahrgang im Vergleich zum A- und C-Jahrgang am erfolgreichsten war. 27 Vertreter des B-Jahrgangs erzielten unter Abzug von einem Erfolg eines ausländischen Pferdes 92 klassische Siege. Die Vertreter des A-Jahrgangs kamen auf 85 Siege, während der C-Jahrgang nur 78 Siege errang. Sicherlich ein Hinweis auf die Qualität der einzelnen Jahrgänge.

Das herausragende Pferd der drei untersuchten Jahrgänge war Bold Eagle mit insgesamt 19 Siegen, alle erzielt in Sulkyfahren. Das Spitzenpferd des A-Jahrgangs heißt Aladin d’Ecajeul mit neun Siegen, also weniger als die Hälfte im Vergleich zu Bold Eagle. Der C-Jahrgang sieht Carat Williams mit acht klassischen Erfolgen an der Spitze.

Auch in der Gruppe der Stuten ragen zwei Ladies aus dem B-Jahrgang besonders hervor, während die beiden anderen Jahrgänge eher als ausgeglichen zu bezeichnen sind. Billie de Montfort gelangen neun klassische Siege und Belina Josselyn kommt auf sieben Erfolge.

Gut auszumachen sind die „Early Birds“, die frühreifen Pferde, sowie die „Late Bloomer“, Pferde, die erst ausgereift zur Elite aufgestiegen sind. Zur ersten Gruppe zählen z.B. Avila, Anastasia Fella, Arca des Jacquets, Biche des Clos, Cristal Money, Che Jenilou und Ciperla Mag. Beispiele für die zweite Gruppe sind Athena de Vandel und Bellissima France. Das einzige Pferd, das von zwei- bis fünfjährig durchgehend auf höchstem Niveau erfolgreich war, ist Akim du Cap Vert.

Die Bandbreite an Vaterpferden in der französischen Traberzucht ist erfahrungsgemäß groß. Nur wenige Hengste besitzen klassische Sieger in allen Jahrgängen. Ready Cash ist natürlich einer von ihnen. Auch Love You gehört dazu.

Jahrgang 2010 (Hengste)

  2j. 3j. 4j. 5j. Total Vater
1 Aladin d’Ecajeul - 3A 4A 2A 9A Quaker Jet
2 Akim du Cap Vert 1A 1A 2A 3A 7A First de Retz
3 Astor du Quenne - - 3A/M 3M 6A/M Opus Viervil
4 Amiral Sacha - - - 3A 3A Ganymede
5 Ave Avis - - - 3A 3A Kesaco Phedo
6 Aldo des Champs - 2A - - 2A Prince d’Espace
7 Athos des Elfes - - 2A - 2A Ganymede
8 Arlington Dream - - - 2A 2A Ready Cash
9 A Mysterious Love - 1A - - 1A Love You
10 Atlas de Joudes - 1A - - 1A Ready Cash
11 Ausone du Kastel - 1A - - 1A Gros Grain
12 Atwood Griff - 1M - - 1M Goetmals Wood
13 Attila du Gabereau - 1M - - 1M Mercenaire
14 Al Capone Jet - - 1M - 1M Jag de Bellouet
15 Airport - - 1M - 1M Love You
Ausland - - 1A 2A 3A  
  1 11 14 18 44  

Jahrgang 2010 (Stuten)

  2j. 3j. 4j. 5j. Total Vater
1 Avila - 4A - - 4A Ready Cash
2 Anastasia Fella 1A 3A/M - - 4A/M Goetmals Wood
3 Arca des Jacquets - 4M - - 4M Prodigious
4 A Nous Deux - - 4M - 4M Goetmals Wood
5 Athena de Vandel - - - 4M 4M Prince Gede
6 Axelle Dark - 3A - - 3A Ready Cash
7 Alesia d’Atout - 1A 2A - 3A Defi d’Aunou
8 Amazone du Dollar - - 2M 1M 3M Ni Ho Ped d’Ombree
9 Almira Marancourt - 2M - - 2M Lilium Madrik
10 Asana Trembladaise - 2M - - 2M Kuadro Wild
11 Atlessima - 1M 1M - 2M Rocklyn
12 Africaine - - 2A - 2A Oiseau de Feux
13 Anna Mix - - 1A 1A 2A Ludo de Castelle
14 Alizea du Kastel - 1A - - 1A Quaker Jet
15 Alexia du Cherisay - 1M - - 1M Le Big Boss
16 Americaine - - - 1M 1M Chef du Chatelet
17 Ariane du Goutier - - - 1M 1M Goetmals Wood
18 Attentionally - - - 1M 1M Jasmin de Flore
  1 22 12 9 44  

Jahrgang 2011 (Hengste)

  2j. 3j. 4j. 5j. Total Vater
1 Bold Eagle - 4A 6A 9A 19A Ready Cash
2 Booster Winner - 4A/M 3M - 7A/M Love You
3 Bird Parker - 3M 1A 2A 6A/M Ready Cash
4 Bilibili - 1M 2M 3M 6M Niky
5 Brillantissime 1A 3A 1A - 5A Ready Cash
6 Best of Jets - - 3M 2M 5M Magnificent Rodney
7 Black d’Avril - 2A - - 2A Oceano Nox
8 Baggio du Chatelet - 2M - - 2M Niky
9 Bolero Love - - - 2A 2A Love You
10 Boccador de Simm - 1A - - 1A Rieussec
11 Brutus de Bailly - 1M - - 1M Niky
12 Bocage d’Ortige - - 1M - 1M Mirage du Goutier
13 Bikini des Molands - - 1M - 1M Gai Brillant
14 Baltic Charm - - - 1A 1A Password
15 Badius de Tilou - - - 1A 1A Pagalor
Ausland - - - 1A 1A  
  1 21 18 21 61  

Jahrgang 2011 (Stuten)

  2j. 3j. 4j. 5j. Total Vater
1 Billie de Montfort 1A 4A 4A - 9A Jasmin de Flore
2 Belina Josselyn - - 1A 6A 7A Love You
3 Biche des Clos - 3A - - 3A Rolling d’Heripre
4 Bellissima France - - - 3M 3M Blue Dream
5 Bomba - 2M - - 2M Goetmals Wood
6 Beauty Turgot - 1M 1M - 2M Hand du Vivier
7 Be My Girl - 1A - - 1A Love You
8 Bambina Magic - 1A - - 1A Nuage de Lait
9 Bardane du Houlbet - - 1A - 1A Jet Fortuna
10 Be Mine de Houelle - - 1M - 1M Scipion du Goutier
11 Begum Fromentro - - - 1M 1M Meaulnes du Corta
12 Baraka d’Henlou - - - 1M 1M Diamant Gede
  1 12 8 11 32  

Jahrgang 2012 (Hengste)

  2j. 3j. 4j. 5j. Total Vater
1 Carat Williams - - 1A 7A 8A Prodigious
2 Canadien d’Am - - 4M 3M 7M Ready Cash
3 Cristal Money 1A 5A - - 6A Coktail Jet
4 Charly du Noyer - 1A 3A 1A 5A Ready Cash
5 Che Jenilou - 4M - - 4M Goetmals Wood
6 Captain Crazy - 3A - - 3A Quaro
7 Cobra Bleu - 1A 2A - 3A Fortuna Fant
8 Carlos des Caux - 3M - - 3M Mien
9 Cyprien des Bordes - - 1M 2M 3M Ouragan de Celland
10 Cahal des Rioults - 1A 1A - 2A Password
11 Chablis d’Herfraie - - - 2M 2M Giant Cat
12 Cocktail Meslois - 1M - - 1M Roc Meslois
13 Coquin Bebe - 1A - - 1A Rancho Gede
14 Clegs des Champs - 1M - - 1M Legs du Clos
15 Cyprien d’Erable - - 1M - 1M Prodigious
16 Coup de Poker - - - 1A 1A Coktail Jet
17 Cash And Go - - - 1A 1A Ready Cash
Ausland - - 3A 3A/M 6A/M  
  1 21 16 20 58  

Jahrgang 2012 (Stuten)

  2j. 3j. 4j. 5j. Total Vater
1 Ciperla Mag - 4A/M - - 4A/M Quaker Jet
2 Combattante - 1A 1A - 2A Sam Bourbon
3 Cere Josselyn - 1A 1A - 2A Kaisy Dream
4 Chanceliere Citrus - - 2M - 2M Goetmals Wood
5 Clara du Pontseuil - - 2M - 2M Mich Phili
6 Cassate - - - 2M 2M Neoh Jiel
7 Classica du Ruel 1A - - - 1A Scipion du Goutier
8 Clairefontaine - 1A - - 1A Quido du Goutier
9 Cosmic Girl - 1A - - 1A Sam Bourbon
10 Calita Wood - 1A - - 1A Goetmals Wood
11 Cavalleria - 1A - - 1A Prodigious
12 Cassandre d’Em - 1M - - 1M Kesaco Phedo
13 Caline des Plages - 1M - - 1M Scipion du Goutier
14 Cedea Josselyn - - 1A - 1A Love You
15 Cylee Nevele - - 1A - 1A Sam Bourbon
16 Celina Polka - - 1M - 1M Kool du Caux
17 Corames - - - 1M 1M Speedy Blue
18 Candie d’Atout - - - 1M 1M Magnificent Rodney
  1 12 9 4 26