Georgina Corner kehrt heim
vom 23.12.2017

(jg) – Was für eine Überraschung! Stuten-Derby- und Breeders Crown-Siegerin Georgina Corner kehrt nach Deutschland zurück.

Die ehemals für den Recklinghäuser Klaus Bockhoff erfolgreiche Stute wird in den nächsten Tagen auf dem Gestüt Schrödershof in Marl-Sinsen erwartet. Cornelia Schröder und Wolfgang Moschner sind die neuen Eigentümer.

Georgina Corner war 2016 in die USA verkauft worden, wo die Stute in den vergangenen zwei Jahren Ehre für die deutsche Traberzucht eingelegt hat. Nach unseren Recherchen gewann Georgina Corner in zwei Rennsaisons sieben Rennen in den USA und erzielte rund 75.000 Dollar Gewinne. Ihre europäische Bestleistung von 1:11,0 bestätigte sie auf der 1000-Meter-Bahn in Plainville im Staat Massachusetts.

Georgina Corners letztes Rennen datiert vom 9. November und endete in Würden. In 1:12,1 siegte die Stute Start-Ziel. Das Video des Rennens sehen sie hier (Replays, Nov. 9, Race 5, Georgina Corner Nr. 4):

http://www.plainridgeparkcasino.com/racing/watch-live-races-replays

Georgina Corners erster Partner in der Zucht soll voraussichtlich Conway Hall sein.