Zu Besuch bei: ... Peter Heitmann und Christian Tausent, Delingsdorf
vom 15.01.2015

(jg) – Zu den bekanntesten Traberzuchtstätten Norddeutschlands zählt seit Jahrzehnten das Gestüt Buchenhof. Nach dem Tod von Walter Heitmann hat dessen Sohn Peter die Verantwortung übernommen.

Das 53 Hektar große Anwesen ist bekannt für seine erfolgreiche Aufzucht von Trabern und Vollblütern. Acht Derbysieger haben in Delingsdorf das Licht der Welt erblickt: Riedel, Vielliebchen, Errol, Manzanares, Gutenberg, Lord Pit, Hadu und Ada. Der bekannteste Traberdeckhengst auf dieser Scholle war der siebenfache Vaterpferdchampion Permit.

Heute stehen in Delingsdorf 13 Zuchtstuten und als Pascha Baltimore As (Ganymede - Balmoral Sl), der Crack im Besitz von Marion Jauß. Neun Stuten gehören der Besitzergemeinschaft Christian Tausent und Peter Heitmann, die meisten von ihnen stammen aus der ehemaligen Zucht des Gestüt Kievitshof und von Marion Jauß.

Christian Tausent ist übrigens schon länger mit den Trabern verbunden als viele glauben. „Mein erstes Trabrennen habe ich am 7. Oktober 1979 in Bahrenfeld gesehen,“ erzählt der diplomierte Kaufmann. „Es wurde der Deutsche Zweijährigen-Preis entschieden, und auf den ersten drei Plätzen landeten Nachkommen von Keystone Pride,“ erinnert sich Christian Tausent. (Fila Clöving vor Savoy und Orvieto). Heute verfügt Christian Tausent über einen eigenen Rennstall. Sein Interesse gilt im Moment vermehrt den Franzosen-Trabern.

Mutterstuten im gemeinsamen Besitz von Peter Heitmann und Christian Tausent:

Stute geb. Abstammung tragend nach
Fidelia 2005 Super Arnie – Ferosa Baltimore As
Solaia 2005 In Love With You – Servus -
Sassicaia 2004 Bosphorus – Servus Saxo de Vandel
Wanda Kievitshof 2004 Super Arnie – Imca Kievitshof Village Mystic
Eiffel Bi 2201 Sugarcane Hanover – Real Bi Sam Bourbon
Opera November 2001 General November – Flame Song -
Blue Emotion 2000 Toss Out – Velvet Blue -
Continantal Lobell 1997 Spotlite Lobell – Valedictorian -
Shes Got It All 1997 Balanced Image – Yentl Baltimore As

Christian Tausent alleine:

Pantsnsox Diamant 2011 Muscle Hill – Jeansandatshirt Sam Bourbon

Peter Heitmann und Familie:

D’Este Draviet 2009 Ken Warkentin – Johannita Classic Photo
Marzia Vald 2006 Toss Out – Gamette Lb Classic Photo
Sweet Release 1997 Dancer’s Victory – Niletta Hanover Baltimore As

Mindestens zwei Stuten verdienen besondere Erwähnung. Continental Lobell zum Beispiel ist Mutter des international siegreichen Armando Kievitshof und Shes Got It All ist Mutter von Ufo Kievitshof. Beide Nachkommen waren Zweiter im Deutschen Traber-Derby 2005 bzw. 2010. Der 2012 geborene Ferrari Kievitshof v. Credit Winner – Shes Got It All wird in Expertenkreisen als Geheimfavorit auf das Blaue Band 2015 gehandelt.

Über die Deckpläne 2015 sind noch keine Entscheidungen getroffen. Peter Heitmann schaut im Moment noch mit Zurückhaltung in die Zukunft, während sein Partner Christian Tausent Interesse an Deckhengsten aus Frankreich bekundet. „Mit Village Mystic und Saxo de Vandel haben wir im vergangenen Jahr zwei junge, vielversprechende französische Hengste aufgesucht,“ sagt Christian Tausent, der allerdings wenig Neigung verspürt, rein französisch zu züchten. „Bei den Mutterstuten wäre ich vorsichtig. Da bleibe ich lieber beim amerikanischen Blut.“

Acht prachtvolle Jährlinge, überwiegend Hengste, geben Anlass zu Optimismus. Sie stehen zum Verkauf.

Der Jahrgang 2014:

Perfect Hall Hengst Andover Hall – Opera November
Portland Hengst Ganymede – Eiffel Bi
Pivot Hengst Ganymede – Solaia
Paulino Hengst Love You – Blue Emotion
Pine Wood Hengst Quick Wood – Wanda Kievitshof
Paavo Nurmi Hengst Dream Vacation – Sweet Release
Power Lobell Hengst Ganymede – Continental Lobell
Publicity Stute Sam Bourbon - Fidelia